52 kleine & große Eskapaden in und Rund um München von Nadine Ormo

Abstecher. Ausflüge. Miniurlaube.
Ob wandern, radeln, paddeln oder in aller Ruhe die Natur genießen: 52 kleine und große Eskapaden machen Lust, die schönsten Ecken in und um München zu entdecken. Für wenige Stunden, einen Tag oder ein Wochenende – unwiderstehliche Ausflüge ins Grüne warten. Seen sammeln, auf dem Eis tanzen oder Probepilgern, es ist so einfach, mehr zu erleben als das Bekannte. Also ab nach draußen!
München ist ja schon an und für sich eine Reise Wert, denn es gibt einfach sehr viel zu sehen. Das es aber nur die Spitze des berühmten Eisberges ist, was man dort so kennt habe ich mir diesen Reiseführer mal angesehen und bin richtig begeistert. Auf 232 Seiten erhält man geballte Information die einem München und seine schöne Umgebung näher bringen. 

Gleich zu beginn fällt auf, das Buch wurde richtig ansprechend Designed. Ich mag die oben abgerundeten Ecken und die tollen, mit Handlettering gestalteten Seiten. super fand ich auch, das bereits im Inhaltsverzeichnis übersichtlich dargestellt wurde wie lange in etwa so ein Ausflug dauert. Die Einteilung umfasst Abstecher von 4 Stunden, Tagesausflügen und dem Wochenendausflug. so kann sich der Leser bereits hier einen ersten Überblick verschaffen.

Was mir persönlich gleich ins Auge gestochen ist, sind die zahlreichen tollen Bilder die zum jeweiligen Ausflugsziel gehören. Dazu beschreibt die Autorin unterhaltend alles was es über den gewünschten Ort zu wissen gibt. Ich persönlich fand das toll, das ich es so empfand als würde mir eine gute Freundin von meinem Urlaubsziel berichten und mir alles wichtige dazu vermitteln. Dazu bekommt im Buch jeder Ausflugsort ca 4 Seiten Platz . Dort gibt es neben dem eben angesprochenem Text auch noch weitere  Informationen wie zum Beispiel Hinweise auf die Werbepräsenz des Ortes, die Anfahrtswege, wie lange man ca. unterwegs ist, die Beste Zeit um dort zu sein und was man sich am Besten mitnehmen sollte. Ein kleiner Kartenausschnitt verdeutlicht das Ganze noch zusätzlich.

Was mir persönlich sehr gut gefallen hat, außer der schon angesprochenen tollen Handlettering- Aufmachung mittendrin, ist das die Reiseziele auch nach den Jahreszeiten ausgesucht wurden. So hat der geneigte Reisende zu jeder Jahreszeit die Möglichkeit sich eine Unternehmung auszusuchen. Am Schluss des Reiseführers findet sich dann noch eine Übersicht mit Karten, Tipps was sonst noch „Gut zu wissen “ ist und ein QR Code mit dem man sich die ganzen Touren auch ausdrucken kann.
Für alle die Lust haben München und seine wirklich reichhaltige Umgebung zu erkunden ist dieser Reiseführer echt empfehlenswert. Man bekommt wirklich für jeden Geschmack etwas angeboten. Sei es nun entspanntes Wandern oder einen Hauch Abenteuer. Für mich ist dieses Büchlein bei meinem nächsten München-Besuch mit dabei. Und für all jene die sich erst noch einen tollen Ausflugsort suchen müssen, ist dieser Reiseführer echt top. Den Reiseführer gibt es aber nicht nur für München, Harz, Stuttgard, Hamburg , Berlin und noch viele andere Tolle Orte sind ebenfalls erhältlich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.